Betriebsarzt Dr. Bieberbach & Kollegen GbR

Klingerplatz 5 / 1.OG    30655 Hannover

Wir machen uns SORGEN

…um SIE, liebe Patienten. Die Allermeisten von Ihnen wissen das , finden es gut und lassen sich in Absprache mit uns in gewissen regelmäßigen Abständen gesundheitlich „checken“. Allerdings kommt es immer wieder in Einzelfällen vor, dass Patienten Medikamente über viele Monate, manchmal Jahre immer nur als Wiederholungsrezept verordnen lassen ohne je in die Sprechstunde zu kommen.

Das macht uns Sorgen. Gerade wieder ist eine langjährige Patientin, die trotz wiederholter Bitte nicht zur Kontrolle gekommen ist wegen schwerwiegender Probleme stationär aufgenommen worden, diese hätten sich leicht vermeiden lassen.

Unsere fleißigen medizinischen Fachangestellten erinnern dann daran, vor dem nächsten Rezept doch bitte einen Sprechstundentermin zu vereinbaren. In wenigen Fällen kommt es dann vor, dass wir mit manchmal sogar lautem Unverständnis „belohnt“ werden.

Unbedingt erforderlich sind z.B. die Kontrolle der Schilddrüsenwerte bei Patienten, die Schilddrüsen- medikamente einnehmen und der Blutsalze und Nierenwerte bei Einnahme von Blutdruckmitteln. Und natürlich die Zuckerwerte – aber unsere Diabetiker  sind eh super zuverlässig und praktisch Alle hervorragend eingestellt,

Also bitten wir um Verständnis das wir es ernst meinen und ggf. bei hartnäckigen „Verweigerern“ nur kleinste Packungen der eingenommenen Pillen verschreiben werden bis endlich eine ärztliche Kontrolle erfolgen konnte.

Praxiszeitung

Neues zu Corona 27.04.2020 -

lesen Sie hier Beobachtungen zu den veröffentlichten Zahlen ( DATEN VOM 23.3.2020) und vorweg Aktuelles und Wissenswertes

ADIEU 19.03.2020 -

Nach 32 Jahren verabschiede ich mich zum 1.4. aus der ALLGEMEINMEDIZIN um künftig ausschliesslich als Arbeits- und Verkehrsmediziner zu arbeiten.

LKW (Führerscheinverlängerung fällig?) 19.03.2020 -

Wie bekomme ich jetzt meinen Termin und was passiert wenn mein Führerschein abläuft?

MASERNSCHUTZGESETZ 19.02.2020 -

Masernschutz gesetz

© Copyright 2020 Dr. med. M. Bieberbach