Betriebsarzt Dr. Bieberbach & Kollegen GbR

Klingerplatz 5 / 1.OG    30655 Hannover

Wer viel sitzt, stirbt früher!

Selbst wenn man jede Woche 180 Minuten Ausdauertraining betreibt, entscheidend für die Gesundheit scheint auch zu sein, was man den Rest der Zeit so macht. Es verbleiben immerhin ca 6400 Minuten pro Woche. Australische Forscher haben nachgerechnet und festgestellt, dass die Sterberate (Mortalität)  umso höher ist, je länger die Menschen in dieser Zeit sitzen – egal, ob im Auto, vor dem Fernseher oder am Schreibtisch: Wer mehr als 11 Stunden (Hallo, liebe Internetkids!)  sitzt, hatte gegenüber Menschen mit Sitzzeit unter 4 Stunden ein um 40% erhöhtes Sterberisiko.
Auch hier haben Frauen die Nase vorn, allerdings negativ: Der Effekt ist bei Damen noch höher als bei Männern: Relatives Risiko ist hier sogar um 62% erhöht.
FAUSTREGEL:8 Stunden „Sitzzeit“ pro Tag scheinen eine Obergrenze zu sein. Wer die überschreitet, lebt eindeutig und spürbar kürzer.

Praxiszeitung

Neues zu Corona 27.04.2020 -

lesen Sie hier Beobachtungen zu den veröffentlichten Zahlen ( DATEN VOM 23.3.2020) und vorweg Aktuelles und Wissenswertes

ADIEU 19.03.2020 -

Nach 32 Jahren verabschiede ich mich zum 1.4. aus der ALLGEMEINMEDIZIN um künftig ausschliesslich als Arbeits- und Verkehrsmediziner zu arbeiten.

LKW (Führerscheinverlängerung fällig?) 19.03.2020 -

Wie bekomme ich jetzt meinen Termin und was passiert wenn mein Führerschein abläuft?

MASERNSCHUTZGESETZ 19.02.2020 -

Masernschutz gesetz

© Copyright 2020 Dr. med. M. Bieberbach