Betriebsarzt Dr. Bieberbach & Kollegen GbR

Klingerplatz 5 / 1.OG    30655 Hannover

Verordnung von Heuschnupfenmitteln

Auf Veranlassung der gesetzlichen Krankenkassen ist schon seit dem Jahr 2018 die Rezeptverordnung von Mitteln zur HEUSCHNUPFENBEHANDLUNG nur mehr als Privatrezept möglich, da die Kassen diese Medikamente nicht mehr bezahlen. Das gilt auch für die bisher rezeptpflichtigen CORTISONPRÄPARATE zur Anwendung als Nasenspray wie Nasonex, Mometason und Flucatison Spray. DIESE MITTEL SIND NEUERDINGS AUCH REZEPTFREI in der Apotheke ( sogenannte OTC-Mittel) erhältlich und dann oft sogar  billiger als die auf Privatrp. rezeptierte Variante..
Nicht-Cortisonhaltige Sprays und Tabletten zur Behandlung des Heuschnupfens wie  Allergodil, Loratadin, Desloratadin , Cedtirizin,Chromoglycinsäure usw. sind schon länger nicht auf Kassenrezept verordnungsfähig.

AUSNAHMEN gibt es auch hier: da die OTC Präparate bei Kindern kontraindiziert sind, dürfen Heranwachsende bis zum 16. LJ  bei schwerem Verlauf mit cortisonhaltigen Nasenspays auf Kosten der gesetzl. Kranken-Kassen behandelt werden sofern alle anderen Behandlungen nicht ausreichend waren. Dies bedeutet in jedem Fall eine ärztliche Untersuchung vor Rezeptierung..

In Fällen von schweren Nasenpolypen sind die Mittel für den vorübergehenden Gebrauch ebenfalls Kassenleistung, diese Indikation können HNO Ärzte stellen.

Private Kassen erstatten diese Mittel (noch) soweit uns bekannt uneingeschränkt.

Praxiszeitung

Covid und kein Ende? 24.10.2021 -  In dem Wust von Informationen zu Covid verirrt sich gerade jetzt  die Allgemeinbevölkerung. Selbst die Frage, ob ich auf dem Wochenmarkt Maske tragen muss weiß nur die Hälfte genau weil sich alles gefühlt im Wochentakt ändert. Dabei könnte Alles so einfach sein, wenn Alle 1 und 1 zusammenzählen würden und wir mehr und sinnvollere Daten  […]
CovidInformation-ENGLISH Version 24.10.2021 - we refer to 2G as Geimpft or Genesen (Vaccinated or has recovered from the isease) and 3G ( additionally or Tested negative) RKI= German center of disease control, RobertKoch Institute Berlin.   on Covid  Oct 24,2021 The general population in germany  is getting lost in the jumble of information about Covid right now. Even the […]
Was ist faul an Inzidenzen? 25.08.2021 - Die gegenwärtige Angabe von Inzidenzen ist sinnlos. Wir haben im Wesentlichen zwei Bevölkerungsgruppen: 1. Ungeimpfte und 2. Geimpfte und Genesene. Wenn man will ist da noch eine Zwischengruppe der unvollständig geimpften und der Genesenen ohne Nachimpfung. Entscheidend ist, daß die Inzidenzen für diese Gruppen gemeinsam berechnet werden, was keine vernünftigen Rückschlüsse zulässt. Nach unveröffentlichten Daten  […]
Warum impfen? 02.08.2021 -

© Copyright 2020 Dr. med. M. Bieberbach