Betriebsarzt Dr. Bieberbach & Kollegen GbR

Klingerplatz 5 / 1.OG    30655 Hannover

Undicht? Schwindeling?

Die gesetzlichen Kassen haben uns gebeten, bei Patienten über 70 in gewissen Abständen einen kurzen Fragebogen zu Altersbeschwerden abzufragen, was wir gerne tun. Die AOK setz einen drauf und hat für patienten über 60 eine Erweiterung des „checkups“, also der Vorsorgeuntersuchung, die wir Ihnen alle 2 Jahre anbieten können, ausgearbeitet. Erste Eindrücke ergeben, dass überraschend häufig Harninkontinenz und Schwindel vorhanden sind, aber der Patient bisher noch nicht mit einem Arzt darüber gesprochen hat.
Wir könne versuchen, Ihre beschwerden zu behandeln, aber nicht versprechen, dass wir gerade diese typischen Altersabhängigen Probleme lösen können. Es gbt aber viele möglichkeuiten, die Auswirkungen abzumildern: Sei es mit speziellem Schwindeltraining, Sturzhilfen wie Hüftprotektoren und natürlich Inkontinenzeinlagen. Alle diese Dinge sind Leistungen ihrer Krankenkasse uns müssen NICHT selbst bezahlt werden!

Praxiszeitung

Neues zu Corona 27.04.2020 -

lesen Sie hier Beobachtungen zu den veröffentlichten Zahlen ( DATEN VOM 23.3.2020) und vorweg Aktuelles und Wissenswertes

ADIEU 19.03.2020 -

Nach 32 Jahren verabschiede ich mich zum 1.4. aus der ALLGEMEINMEDIZIN um künftig ausschliesslich als Arbeits- und Verkehrsmediziner zu arbeiten.

LKW (Führerscheinverlängerung fällig?) 19.03.2020 -

Wie bekomme ich jetzt meinen Termin und was passiert wenn mein Führerschein abläuft?

MASERNSCHUTZGESETZ 19.02.2020 -

Masernschutz gesetz

© Copyright 2020 Dr. med. M. Bieberbach