Betriebsarzt Dr. Bieberbach & Kollegen GbR

Klingerplatz 5 / 1.OG    30655 Hannover

Red Bull auf Kassenrezept ?

Erste Befunde, nach denen Red Bull  und andere sog. „Energy-Drinks“ die Herzkraft stärken, werden durch neue Untersuchungen aus Italien bestätigt. Die Zuckerhaltigen Limonaden mit erhöhtem Gehalt an Koffein und Taurin zeigten bereits eine Stunde nach der „Einnahme“ eine starke Zunahme von Herzmuskelkraft und Linksherz-Auswurfvolumen ( „Ejektionsfraktion“) . Weitere Studien sollen jetzt  klären, ob die Herzmuskelstärkende Wirkung therapeutisch sinnvoll bei Herzpumpschwäche (Herzinsuffizienz)  genutzt werden kann. VORSICHT! Bevor er oder sie jetzt den ultimativen Selbsttest versucht,  sollte der geneigte Leser abwarten, welche Risiko-Nutzen-Analyse wissenschaftlich gefunden wird. Denn auch wenn es die Herzkraft stärkt – ob das Ganze wirklich GESÜNDER macht, ist noch lange nicht entschieden!

Praxiszeitung

Was ist faul an Inzidenzen? 25.08.2021 - Die gegenwärtige Angabe von Inzidenzen ist sinnlos. Wir haben im Wesentlichen zwei Bevölkerungsgruppen: 1. Ungeimpfte und 2. Geimpfte und Genesene. Wenn man will ist da noch eine Zwischengruppe der unvollständig geimpften und der Genesenen ohne Nachimpfung. Entscheidend ist, daß die Inzidenzen für diese Gruppen gemeinsam berechnet werden, was keine vernünftigen Rückschlüsse zulässt. Nach unveröffentlichten Daten  […]
Warum impfen? 02.08.2021 -
CORONAIMPFUNG vom Betriebsarzt 03.07.2021 - Hier finden Sie Antworten auf Fragen, die SIe vielleicht gar nicht zu stellen wagten....
Gendern Sie etwa? 13.04.2021 - Eine Diskussion in der HAZ am 13.4. hat mich gefreut, die hier wiedergegebenen , von Bildung geprägten Ansichten teile ich voll und ganz. Insofern hier ein Abdruck ohne Bearbeitung meinerseits: LESERBRIEFE Zum Artikel „Aus für das generische Maskulinum“ vom 20. März: Dass Frauen sich in den Berufsbezeichnungen wiederfinden wollen, ist mehr als nachvollziehbar. Nur ist […]

© Copyright 2020 Dr. med. M. Bieberbach