Betriebsarzt Dr. Bieberbach & Kollegen GbR

Klingerplatz 5 / 1.OG    30655 Hannover

Eine Nachricht in eigener Sache…

In den letzten Wochen gingen Berichte  durch alle Medien, die erneut geeignet waren, uns Ärzten die Freude am Beruf zu nehmen. Einige schwarze Schafe unter den Kassenärzten haben sich offenbar dazu hinreißen lassen, mit Kliniken „Kopfprämien“ für die Einweisung von Patienten zu vereinbaren. Wütend hat uns gemacht, dass es so dargestellt wurde, als sei dieses Fehlverhalten weitverbreitet. Wir weisen diese Darstellung mit Entrüstung zurück. Und ausgerechnet der Aufsichtsrat einer der großen Privatklinikketten, ein gewisser Prof. Karl Lauterbach, klagt dazu an. Und die bisherige Gesundheitsministerin Ulla Schmidt, die einer „integrierten Versorgung“ mit Verzahnung von stationär und ambulant den Weg bereitete und mehr Wettbewerb forderte ist  überrascht, dass der Wettbewerb jetzt solche Blüten schlägt. Da wurden Böcke zu Gärtnern gemacht.
Alle Ärzte in dieser Praxis haben mit solchen Machenschaften genauso wenig zu tun wie die überwiegende Mehrzahl der Kollegen. Genau gesagt kennen wir NIEMANDEN, der so gehandelt hat und auch keine Klinik, die so etwas angeboten hat. Wenn wir Ihnen eine Klinik empfehlen, dann deshalb weil wir davon überzeugt sind, dass sie mit Ihrem konkreten Problem dort optimal behandelt und betreut werden. Im Übrigen führen wir in dieser Praxis auch keine Medikamententests, Anwendungsbeobachtungen oder sonstige Eigenartigkeiten durch, von denen immer wieder einmal berichtet wird.  Darauf gebe ich Ihnen mein Wort. Und darauf können Sie sich verlassen.

Praxiszeitung

Neues zu Corona 27.04.2020 -

lesen Sie hier Beobachtungen zu den veröffentlichten Zahlen ( DATEN VOM 23.3.2020) und vorweg Aktuelles und Wissenswertes

ADIEU 19.03.2020 -

Nach 32 Jahren verabschiede ich mich zum 1.4. aus der ALLGEMEINMEDIZIN um künftig ausschliesslich als Arbeits- und Verkehrsmediziner zu arbeiten.

LKW (Führerscheinverlängerung fällig?) 19.03.2020 -

Wie bekomme ich jetzt meinen Termin und was passiert wenn mein Führerschein abläuft?

MASERNSCHUTZGESETZ 19.02.2020 -

Masernschutz gesetz

© Copyright 2020 Dr. med. M. Bieberbach